LinkedInFacebook

KINO-SPIELFILM
BERLIN FALLING (90min Thriller – Grand Hôtel Pictures GmbH 2016) …Regie: Ken Duken, …mit Tom Wlaschiha und Tim Wilde
DISTANZ (80min Psycho-Drama – Grand Hôtel Pictures GmbH 2008) …Regie: Thomas Sieben, …mit Ken Duken und Franziska Weisz
SLEEPING BEAUTIES (103min Drama – Atossa Film Produktion GmbH 2005) …Regie: Vadim Glowna, …mit Maximilian Schell, Angela Winkler und Birol Ünel
VIDEOKINGS (90min Komödie – Madhouse Pictures GmbH 2004) …Regie: Daniel Acht & Ali Eckert, …mit Wotan Wilke Möhring, Fabian Busch, Oliver Korittke und Til Schweiger

KINO-SPIELFILM – ADDITIONAL EDITOR
SHOES FROM AMERICA (85min Drama – Hope & Glory Film Productions GmbH 1999) …Regie: Arkady Yakhnis, …mit Ramaz Chkhikvadze und Victoria Malektorovych

DOKUMENTATION
THE STREET AND THE RAGBALL (cine plus Media Service GmbH 2006) …Regie: Ciro Cappellari ( WM Version 2006)
VOICES OF(F) BEIRUTH (65 Min. Doku – Film Fabrik 2001) …Regie: Marko Doringer

TV SERIE
MISSION ODYSSEY (26 x 24 Min. Zeichentrick – BAF GmbH 2003) …Regie: Michael Hefferon
HAND AUFS HERZ (div. Folgen – Seifenoper – Producers at Work GmbH 2011) …Regie: Tobias Stille / Dagmar Seume
MITTEN IM LEBEN (div. Folgen – Pseudo-Doku – MME Moviement AG 2008) …Regie: Jochen Gerken
UNSER BLOCK (Doku-Serie – MME Moviement AG 2008) …Regie: Yousif Al-Chalabi

KURZFILM
ÖDLAND (Wood Land Films 2014) …Regie: Nico Brenner, …mit Sebastian Hülk und Damineh Hojat
REMEMBER (Ophir Film 2004) …Regie: Dagmar Seume, …mit Sebastian Koch und Aaron Buschman
THE ART OF FLESH (Janus Films / Gemini Film 2001) …Regie: Alan Rudolph, …mit Marc Hosemann und Jacqueline Anderson
SENTENCED TO AFTERLIFE (Janus Films / Gemini Film 2001) …Regie: Alan Rudolph, …mit Marc Hosemann und Jacqueline Anderson
FINGER WEG (Hope & Glory Film Productions GmbH 2000) …Regie: Charlie Lézin & Christian Hoyer, …mit Marcus Böstfleisch

shoesragballvoices

MUSIKVIDEO
DR KNARF – Nr. 5 lebt (Wood Land Films 2015) …Regie: Charlie Lézin
AFROB FEAT. PHONO – Zeit 2014 (Rik Marvel 2014) …Regie: Robert Zemichiel
FRIEDA GOLD - Unsere Liebe ist aus Gold (Free The Dragon GmbH 2011) …Regie: Marcus Sternberg
AURA DIONE – Geronimo (Free The Dragon GmbH 2011) …Regie: Marcus Sternberg
KITTY KAT - Fliegen Üben (Mutter&Vater GmbH 2011) …Regie: Katja Kuhl
BOSSE - Weit Weg (Mutter&Vater GmbH 2011) …Regie: Katja Malinowski / Christopher Häring
DR KNARF - Rap ist Sünde (Kniwolution 2011) …Regie: Cem Springer
APPASSIONANTE – You & Me (Barefoot Films GmbH 2010) …Regie: Til Schweiger
MAX HERRE - Scherben (Grand Hôtel Pictures GmbH 2009) …Regie: Sékou Neblett
MARIUS MÜLLER WESTERNHAGEN - Zu lang allein (Grand Hôtel Pictures GmbH 2009) …Regie: Ken Duken
CURSE - Wenn ich die Welt aus Dir erschaffen könnte (Grand Hôtel Pictures 2009) …Regie: Ken Duken
JENNIFER ROSTOCK - Feuer (Mutter&Vater GmbH 2008) …Regie: Katja Malinowski
KARPATENHUND – Zusammen Verschwinden (Mutter&Vater GmbH 2008) …Regie: Katja Malinowski
DR KNARF - Trink ne Milch (firstclass guerilla 2008) …Regie: C. A. Bergendahl
JENNIFER ROSTOCK - Kopf oder Zahl (Mutter&Vater GmbH 2007) …Regie: Katja Malinowski
EXILIA – Kill Me (Grand Hôtel Pictures GmbH 2006) …Regie: Thomas Sieben
SENTINO – Ich bin deutscher Hip Hop (Belly Films 2006) …Regie: C. A. Bergendahl
SERK MC – Ich zähl die dunklen Tage (Feinstoff 2006)
KALUSHA – Kugeln (Division Pictures 2004) …Regie: C. A. Bergendahl
DJ HYPE – You can´t effect (Belly Films 2004) …Regie: C. A. Bergendahl
MOUNT SIMS – Hate Fuck (Blow Film 2003) …Regie: Robert Wilde
WACKSIDE FEAT SISTER SLEDGE - Lost In Music (Greenlight Media AG 2003) …Regie: Charlie Lézin
MELLOW MARK - Weltweit (dry M 2003) …Regie: C.A. Bergendahl
AD FEAT. MEGALOW – I don´t give a Fuck (Belly Films 2002) …Regie: C. A. Bergendahl
FELIX DA HOUSECAT - Silverscreen Showerscene (3000 Films 2001) …Regie: Titus von Lilien
TIEFSCHWARZ – Never (3000 Films 2001) …Regie: Daniel Siegler
KC DA ROOKEE - Something Different (Belly Films 2001) …Regie: C. A. Bergendahl

WERBUNG
AIR BERLIN – Apassionante (Barefoot Films GmbH 2010) …Regie: Til Schweiger
EURO EYES - Treppenhaus (Grand Hôtel Pictures GmbH 2010) …Regie: Elmar Sperling
EURO EYES - Kleid (Grand Hôtel Pictures GmbH 2010) …Regie: Elmar Sperling
DOOYOO:DE – Sharky (Hope&Glory Commercials GmbH 1999) …Regie: Nils Grabøl
DOOYOO:DE – Kitchen (Hope&Glory Commercials GmbH 1999) …Regie: Nils Grabøl
MERCEDES BENZ – Die Prophezeiung (Asal Film 1999) …Regie: Isolde Asal

WERBE-TRAILER / TRAILER
VOYAGE OF TIME – Promo Trailer 2014+2015 (Sophisticated Films/ Wild Bunch 2015) …Regie: Terrence Malick
FENRIZ GYM - Mixed Martial Arts (Wood Land Films 2011 aka Billy the Kid) …Regie: Charlie Lézin
SPREE CROSSFIT - Move (Wood Land Films 2014) …Regie: Charlie Lézin
ZDF LEICHTATHLETIK WM - Opener (Grand Hôtel Pictures GmbH 2009) …Regie: Bernd Katzmarczyk
YERBA BUENA – Worldbeat Promo (Cinecentrum GmbH 2006) …Regie: Ciro Cappellari
ALTAIR – Trailer (2d Animation – Berlin Animation Film GmbH 2003) …Regie: Robert Curties
DIE DATSCHE – Kino-Trailer (Drama – Equinox Film GmbH 2002) …Regie: Carsten Fiebeler
TOYOTA – Terminals (Triad Berlin 2001) …Regie: Nico Raschick

IMAGE- & PRODUKT FILM
SWORN (Wood Land Films 2013) …Regie: Charlie Lézin
BERLIN ATLANTIC CAPITAL (Wood Land Films 2010) …Regie: Charlie Lézin